Unternehmen

Forschung und Entwicklung

Ideen für die automobile Welt für morgen

Die Entwicklung innovativer Produkte besitzt bei LuK einen sehr hohen Stellenwert. Es ist unsere innerste Überzeugung, dass durch kreative Produktentwicklungen die automobile Zukunft von Morgen gestaltet wird.

Ein Beispiel hierfür aus der LuK-Geschichte ist das Zweimassenschwungrad (ZMS). Das Zweimassenschwungrad wird seit 1985 bei LuK produziert und hat in den letzten 10 Jahren eine starke Marktdurchdringung erreicht. Im Jahr 2007 ging bereits das 50 millionste ZMS vom Band. Das Zweimassenschwungrad verbessert den Fahrkomfort signifikant und trägt durch hohen Komfort auch bei niedertouriger Fahrweise direkt zur Spritersparnis bei.

Jüngste Produktentwicklungen der LuK mit innovativem Charakter sind die Automatisierung von Handschaltgetrieben, Komponenten für CVT-Getriebe und Drehmomentwandler.

In unserer Bibliothek finden Sie Fachbeiträge zu allen unseren innovativen Produkten. Kreative Mitarbeiter gestalten die Zukunft der LuK. Attraktive Angebote hierzu finden Sie bei unseren Stellenangeboten.