LuK XSG-Familie

LuK ASG Komponenten

Getriebeaktor

Komponenten für das automatisierte Schaltgetriebe, bekannt als LuK ASG, bilden die technische Basis der XSG-Familie: Drei Elektromotoren führen direkt am Getriebe die Bewegungen aus, die sonst der Fahrer über das Kupplungspedal und den Wählhebel bewirkt. Das Getriebe selbst bleibt unverändert, die Bauweise ist kompakt. Bei gutem Komfort kann ein Getriebe mit LuK ASG Komponenten wahlweise manuell oder automatisch schalten.

 

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren